Stützengrün liegt in der Grenzregion zwischen Erzgebirge und Vogtland. Im Ortsteil Unterstützengrün befindet sich ein Skilift. Der Liftbetrieb wird vom örtlichen Skiverein sichergestellt, der die Skipiste stets gut präpariert und aktuelle Informationen im Internet bereitstellt. Es ist der einzige Skihang in der Region nordwestlich der Talsperre Eibenstock.

Skihang Stützengrün bei Nacht

Pistencharakteristik

Skilifte:

1 x

Gesamtpistenlänge:

300 m

Höhenlage:

600-650 m

Anzahl Skipisten:

1

Schwierigkeitsgrad:

Leicht

Nachtski möglich:

Ja

Künstliche Beschneiung:

Nein

Karte

Karte wird geladen, bitte warten...

» Karte in OpenSnowMap öffnen (externer Link)

Öffnungszeiten

Freitag 17.00 - 21.00 Uhr (nach Ankündigung)
Samstag 9.30 - 18.00 Uhr
Sonntag 9.30 - 17.00 Uhr

Je nach Wetterlage und Nachfrage können die Öffnungszeiten variieren. Die Öffnungszeiten in den Ferien sowie tagesaktuelle Informationen finden Sie auf der Internetseite des Skivereins.

Preise (Auszug)

10er-Karte Erwachsene: 3,50 Euro
10er-Karte Kinder (bis 15 Jahre): 2,00 Euro

 

Quelle (externer Link)

Angaben ohne Gewähr!

Anreise

...von Aue aus: Zunächst fährt man nach Schneeberg. Über die B169 geht es anschließend an der Talsperre Eibenstock vorbei bis Stützengrün. An einer abbiegenden Hauptstraße orientiert man sich links und fährt bergab bis zum anderen Ende des Ortes nahe Freibad. Hier befindet sich im Winter der Skilift mit Parkmöglichkeiten.

...von Auerbach (im Vogtland) aus: Man nutzt die B169 und gelangt über Rodewisch und Wernesgrün nach Stützengrün.

Weitere Informationen

Kontakt

Skiverein Stützengrün Erzgebirge e.V.
Siedlungsstraße 32
08328 Stützengrün

Tel.: 037462 / 288 50

Alternative Skilifte/Skigebiete in der Umgebung:

  • Skigebiet Eibenstock (9 km)
  • Skilift Zschorlau (12 km)
  • Skilift Carlsfeld (20 km)
  • Skigebiet Oberwiesenthal / Fichtelberg (50 km)