Westlich von Rittersgrün liegt ein relativ großes Höhengefälle vor, sodass keine direkten Skiwanderwege nach Breitenbunn bestehen. Indirekt im Bogen über Halbemeile existiert jedoch ein Skiwanderweg nach Breitenbrunn, der manchmal mittels Motorschlitten gespurt wird. Unmittelbar in Grenznähe führt die Loipe bergauf zur kleinen Siedlung Halbemeile (bergab mittelschwere, kurzzeitig schwere Abfahrt). Die Siedlung selbst wird nicht passiert, der Skiwanderweg führt westlich vorbei zum Grenzübergang am Naturschutzgebiet Himmelswiese. Wenige hundert Meter müssen gegebenfalls auf einem geräumten Weg zurückgelegt werden. Am Grenzübergang besteht Anschluss an das Loipennetz von Bozi Dar (siehe Loipen Bozi Dar). Wenn man sich dagegen weiter nach Norden orientiert zweigt später rechts eine Loipe zum Sportpark Rabenberg sowie über den Panoramaweg nach Breitenbrunn ab (siehe Loipen Breitenbrunn).

Karte wird geladen, bitte warten...

Schwierigkeitsgrad:

Mittel/Schwer

Länge:

3 km

Höhenlage:

690-940 m

Gespurt für:

Nur klassisch

Loipenqualität:

1 von 5 Punkten