Der Ort Markersbach ist besonders für sein großes Pumpspeicherwerk zur Elektrizitätsgewinnung und -speicherung bekannt. Das Oberbecken ist ein großer See mitten auf dem Berg. Drumherum und in Richtung Fichtelberg sind Loipen gespurt. Insbesondere für Skatingläufer ist die HMT (Hundsmartertrasse) zu empfehlen. Neben der recht hohen Schneesicherheit ist die vergleichsweise kurze Anfahrtszeit mit dem Auto aus Richtung Chemnitz oder aus Richtung Aue/Schwarzenberg hervorzuheben.

Karte wird geladen, bitte warten...

Übersicht Loipengebiet Markersbach

Gesamtlänge:

11 km
11 km

Höhenlage:

640-950 m

Regelmäßige Präparation:

Zum Wochenende und bei Neuschnee auch wochentags

Anschluss an benachbarte Loipengebiete:

Direkter Übergang zu den Loipen von Tellerhäuser

Loipeneinstieg / Parkplätze:

  • Parkplatz am Oberbecken (mit Schranke - 2 Euro Parkgebühren)
  • Parkplatz am Skilift

Externe Links:

Einzelne Loipen