Der Verlauf ist zunächst identisch mit Loipe 5. Jedoch folgt man der Loipe nicht Richtung Abertamy, sondern biegt vor Erreichen der Straße links ab. Nach Querung der Straße sind es noch etwa 3 km bis der südlichste der 1000er Berge im Erzgebirge erreicht wird. Die Loipe endet einige Meter unterhalb des Gipfels an der Straße. Der Plesivec (Pleßberg) ist 1028m hoch mt entsprechender Einkehrmöglichkeit - bei gutem Wetter besteht eine hervorragende Fernsicht. Die Abfahrt des Rückwegs vom Plesivec hinab ist mittelschwer, je nach Schneebedingungen auch schwer. Bei Hin- und Rückweg ab Bozi Dar beträgt die Streckenlänge insgesamt 19 km.

Karte wird geladen, bitte warten...

Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwer

Länge:

10 km

Höhenlage:

930-1050 m

Gespurt für:

Klassisch und Skating

Loipenqualität:

3 von 5 Punkten