Das Gebiet rund um den Kuhberg liegt genau im Grenzbereich zwischen Erzgebirge und Vogtland. Die Loipen sind von der Region Zwickau aus schnell erreichbar und stellen das nördlichste Loipengebiet in diesem Bereich dar. Verantwortlich für die Loipenpräparation ist das Hotel Forstmeister in Zusammenarbeit mit der Gebietsgemeinschaft Kuhberg. Dabei werden Loipen in einer Gesamtlänge von über 20 Kilometern gespurt. Im Mittelpunkt steht dabei die Kuhbergloipe, welche am Hang entlang den 795 Meter hohen Kuhberg umrundet. Die Sonnenloipe und die Nachtloipe bei Schönheide als zusätzliche Loipen eignen sich hervorragend als Trainingsstrecken und besitzen neben klassischen Spuren auch eine breite Skatingtrasse. Ein moderner Pistenbully sorgt für eine qualitativ hochwertige Loipenspur.

Karte wird geladen, bitte warten...

Übersicht Loipengebiet Schönheide, Stützengrün und Wernesgrün

Gesamtlänge:

21 km
10 km

Höhenlage:

605-765 m

Regelmäßige Präparation:

Sonnenloipe und Nachtloipe nahezu täglich, Kuhbergloipe am Wochenende und in der Hauptsaison auch wochentags nach Neuschnee

Anschluss an benachbarte Loipengebiete:

-

Loipeneinstieg / Parkplätze:

  • Parkplatz Weihnachtsland Stützengrün-Neulehn und Stützengrün-Schädlichhäuser
  • Parkplatz Schönheide hinter dem Hotel Forstmeister am Sportplatz / Waldstraße
  • Parkplatz Schönheide an der Carolagrüner Straße (Einstieg Nachtloipe)
  • Waldparkplatz an der Auerbacher Straße zwischen Schönheide und Schnarrtanne
  • Schönheide-Neuheide
  • Wernesgrün - Parkplatz am Brauereigutshof
  • Rothenkirchen - Parkplatz am Nettomarkt
  • Schnarrtanne: Ortsausgang Richtung Schönheide

Externe Links:

Einzelne Loipen
Mittelschwer
7 km
690-
765 m

*Skating bedingt mgl.

Mittelschwer
2 km
610-
720 m

Mittelschwer
1 km
690-
730 m

*Skating bedingt mgl.

Mittelschwer
1 km
650-
710 m

Leicht
2 km
700-
730 m

*Skating bedingt mgl.

Leicht
1 km
710-
730 m