Auf dem Aschberg befindet sich eine Jugendherberge mit Aussichtsturm (wenige Parkmöglichkeiten). Bei gutem Wetter bieten sich traumhafte Fernsichten über das Obere Vogtland und westliche Erzgebirge. Die Loipe beginnt unmittelbar am Aschbergaussichtsturm. In südliche Richtung besteht Anschluss nach Bublava und zur Klingenthaler Sonnenloipe (schwere Abfahrt). Die Anschlussloipe zur Kammloipe führt dagegen in den Wald nach Norden. Nach 500 Metern zweigt man rechts ab (links führt eine Loipe bis zur Straße und endet dort). Es folgt eine Abfahrt bis man nach etwa einem Kilometer die Kammloipe erreicht.

Karte wird geladen, bitte warten...

Schwierigkeitsgrad:

Leicht

Länge:

1 km

Höhenlage:

880-920 m

Gespurt für:

Klassisch und Skating

Loipenqualität:

4 von 5 Punkten