Klingenthal an der Grenze zu Tschechien ist Wintersportzentrum der Region Oberes Vogtland. Neben Loipen und Abfahrtsstrecken findet man hier auch eine Skisprunggroßschanze, auf der mehrere international bedeutende Wettkämpfe ausgetragen werden. Der Ortsteil Mühlleithen ist Langlaufzentrum und liegt nördlich der eigentlichen Stadt direkt auf dem Gebirgskamm.

Dem Langläufer stehen hier Loipenhaus, Skiausleihe, Sportzentrum und mehrere große Parkplätze zur Verfügung. Die Kammloipe ist im Bereich Mühlleithen eine der am stärksten frequentierten Loipen der Region Erzgebirge-Vogtland. Neben dem Ortsteil Mühlleithen bestehen weitere Loipen, Skiwanderwege und Kammloipenanschlüsse östlich und westlich der Stadt.

Karte wird geladen, bitte warten...

Übersicht Loipengebiet Klingenthal und Mühlleithen

Gesamtlänge:

47 km
22 km

Höhenlage:

600-940 m

Regelmäßige Präparation:

Kammloipe und Kielloipen in der Hauptsaison fast täglich gespurt, andere Loipen etwas seltener

Anschluss an benachbarte Loipengebiete:

Direkter Übergang zu den Loipen von Schöneck, Hammerbrücke, Tannenbergsthal, Bublava, Sachsengrund und Carlsfeld

Loipeneinstieg / Parkplätze:

  • Parkplätze in Mühlleithen
  • Loipeneinstieg am Aschberg (kaum Parkmöglichkeiten)
  • Parkplatz am Kielfloßgraben an der Straße Klingenthal-Muldenberg
  • am Tierpark in Klingenthal (Schwarzbergloipe)
  • am Waldgutsberg in Klingenthal (Sonnenloipe)
  • Oberzwota
  • Zwota-Zechenbach (Schlosserberg)
  • Zwota Ortsmitte (Herrenberg)

Externe Links:

Einzelne Loipen
Mittelschwer
1 -
3 km
830-
930 m

Mittel/Schwer
2 -
4 km
870-
940 m

Leicht/Mittel
3 km
830-
880 m

*Skating teilweise mgl.

Leicht
1 km
880-
920 m

Leicht/Mittel
4 km
730-
770 m

Mittel/Schwer
3 km
700-
880 m

Mittelschwer
1 km
870-
900 m

*Skating bedingt mgl.

Schwer
5 km
650-
810 m

Leicht/Mittel
3 km
700-
780 m

Leicht/Mittel
3 km
700-
780 m