Vom Skistadion aus geht es zunächst entlang der Neuhausener Straße und den Loipen das Langlaufzentrums. Nach Querung der Neuhausener Straße führt die Loipe am Waldrand entlang. Nach einer kurzen Abfahrt führt die Loipe in den Wald und später auf bzw. neben der Alten Poststraße zur Kreuztanne (Einkehrmöglichkeit). Von der Krzeutanne aus geht es zunächst auf der Cämmerswalder Straße, später am Waldrand entlang zurück zum Langlaufzentrum Sayda. Im Bereich der Kreuztanne sind viele Motorschlitten unterwegs. Skating ist vor allem auf dem Rückweg am Feldrand möglich.

Karte wird geladen, bitte warten...

Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwer

Länge:

8 km

Höhenlage:

660-720 m

Gespurt für:

Klassisch, Skating teilweise möglich

Loipenqualität:

3 von 5 Punkten