Das Langlaufzentrum Kannelberg ist nur über Anschlussloipen erreichbar aus Richtung Holzhau, Hermsdorf, Neuhermsdorf oder Nassau. Die Loipen unterschiedlicher Länge sind als Richtungsloipen mithilfe farblicher Schilder markiert. Alle Loipen verlaufen entgegen dem Uhrzeigersinn. Da nur eine Spur gezogen wird, ist auch Skating gut möglich. Der Startpunkt der Loipen befindet sich nordwestlich des Drachenkopfs (Kannelberg) an der Kalkstraße.

Rot: 7,5 Kilometer
Blau: 5 Kilometer
Gelb: 3 Kilometer
Grün: 2 Kilometer
Schwarz: 1 Kilometer

Rote 7,5km-Loipe:

Die rote Loipe stellt die längste Loipe dar. Zunächst führt die Loipe in den Wald nach Süden. Rechts zweigt die Anschlussloipe nach Nassau ab. Es geht nun südlich des Kannelbergs zunächst noch bergauf. Anschließend beginnt eine Abfahrt, die nach Abzweigung der grünen Loipe mittelschwer bergab durch einen engen Hohlweg führt. Am Ende der Abfahrt zweigt links die gelbe Loipe ab bergauf. Es folgt erneut eine kurze Abfahrt, an deren Ende rechts die Dreitellen-Loipe nach Holzhau ins Muldetal abbiegt. Nun geht es erst einmal wieder bergauf. Die blaue Loipe zweigt links ab, anschließend erreicht man eine Freifläche (Wildacker). Die Loipe führt weiterhin am Hang entlang in Richtung Osten ohne größeres Gefälle. Nach einer ersten Richtungsänderung folgt man wenig später der Ausschilderung nach links auf einen schmaleren Waldweg. Geradeaus besteht Anschluss nach Hermsdorf und Neuhermsdorf. Die Loipe verläuft nun zurück in Richtung Ausgangspunkt mit Einzweigung der blauen Loipe auf linker Seite und Abzweigungen zur Holzhauer Dreitellen-Loipe / Skiwanderweg Hermsdorf auf rechter Seite. Nach einer Abfahrt erreicht man die gelbe Loipe und zweigt rechts ab. Kurze Zeit später wird die Kalkstraße erreicht. Man orientiert sich nach links und folgt der Loipe leicht bergauf. An einer Loipengabelung orientiert man sich rechts. Es folgt ein steilerer Anstieg zum Drachenkopf/Kannelberg auf 805 Meter Höhe. Nach einer kurzen Abfahrt erreicht man schlussendlich wieder den Ausgangspunkt.

Karte wird geladen, bitte warten...

Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwer

Länge:

1/2/3/5/7 km

Höhenlage:

760-800 m

Gespurt für:

Klassisch und Skating

Loipenqualität:

3 von 5 Punkten