Dieser Skiwanderweg führt an den Liftanlagen vorbei rund um den Zechberg (Rudny vrch). Im Winter ist die Straße ab Zadni Telnice nach Adolfov für den Autoverkehr gesperrt. Die Strecke ist gewalzt und zum Teil gespurt. Der Rückweg bergab um den Zechberg herum enthält mittelschwere Abfahrtspassagen. Nach Querung der schwarzen Slalompiste muss man jedoch auf der grünen und blauen Skipiste den letzten Kilometer ins Tal zurücklegen (sehr geringes Gefälle und daher gut machbar).

Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwer

Länge:

7 km

Höhenlage:

650-780 m

Gespurt für:

Nur klassisch

Loipenqualität:

2 von 5 Punkten