Am Waldrand zweigt von der Loipe Alte-Henne (Kilometer 2,5) eine Schleife nach Grumbach ab. Teilweise ist im Wald eine Loipe gespurt. Die ausgeschilderte Loipe verläuft jedoch auf dem Feld nahe des Waldrands bis zum Parkplatz oberhalb von Grumbach (Straße Grumbach Königswalde). Hier besteht eine gute Einstiegsmöglichkeit ins Jöhstädter Loipensystem. Die Loipe zweigt nun rechts ab und führt auf leicht abfallender Strecke bis an den Ortsrand von Grumbach. Anschließend orientiert sich die Loipe an der Straße von Grumbach zurück nach Jöhstadt. Es folgt eine leichte Abfahrt zum Hotel Heilbrunnen (Einkehrmöglichkeit). Die Loipe führt nun wieder zum Waldrand. Entweder man läuft am Waldrand entlang zum Ausgangspunkt zurück oder man läuft bis zur Hauptloipe im Wald, nimmt dann den Weg rechts und kehrt zum Ausgangspunkt zurück.

Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwer

Länge:

3 km

Höhenlage:

740-830 m

Gespurt für:

Klassisch und Skating

Loipenqualität:

4 von 5 Punkten