Neben Geyer werden auch von Ehrenfriedersdorf aus Loipen gespurt. Die Präparation erfolgt jedoch seltener als in Geyer, wodurch es sich eher um Skiwanderwege handelt, die besonders nahe der Greifensteine auch von Winterwanderern genutzt werden. Die Schneesicherheit ist geringer als weiter südwestlich bei Geyer. Es sind mehrere Loipen ins Greifensteingebiet gespurt. So findet man am Ortsausgang von Ehrenfriedersdorf einen Loipeneinstieg zu den Greifensteinen. Von den Greifensteinen aus bestehen weitere Loipen Richtung Thum, Jahnsbach, Hormersdorf, dem Röhrgraben-/Greifenbachgebiet und dem Stauweiher. Die Orientierung fällt aufgrund mangelnder Ausschilderung zuweilen etwas schwer. Insgesamt sind einige anspruchsvolle Abfahrten vorhanden. Auf den Feldern oberhalb von Ehrenfriedersdorf ist Skating gut möglich.

Bei sehr guter Schneelage existiert auch ein Skiwanderweg von Thum aus. Dieser wird im Vergleich zu den Strecken bei Ehrenfriedersdorf aber noch seltener gespurt. Ebenso wird am Löffelberg manchmal gespurt.

Karte wird geladen, bitte warten...

Übersicht Loipengebiet Ehrenfriedersdorf

Gesamtlänge:

25 km
5 km

Höhenlage:

550-720 m

Regelmäßige Präparation:

Ehrenfriedersdorf: zum Wochenende
Thum: eher selten

Anschluss an benachbarte Loipengebiete:

Direkter Übergang zu den Loipen von Geyer

Loipeneinstieg / Parkplätze:

  • Parkplatz am Großen Teich
  • Parkplatz an den Greifensteinen (Straße Geyer – Jahnsbach, Abzweig Ehrenfriedersdorf)
  • Ortsausgang Ehrenfriedersdorf Richtung Greifensteine
  • Gelände Greifensteinstadion an der Wiesenstraße
  • In Ehrenfriedersdorf August-Bebel-Straße
  • Parkplatz Waldfrieden Thum am Stadtpark

Externe Links:

Loipenplan PDF» Download 
PNG
Loipenplan PNG» Download 
Einzelne Loipen
Mittelschwer
5 km
560-
690 m

*Skating teilweise mgl.

Schwer
3 -
4 km
570-
660 m

*Skating teilweise mgl.

Mittelschwer
2 km
590-
630 m

*Skating teilweise mgl.

Mittel/Schwer
10 km
520-
660 m