Die Loipe führt vom Parkplatz am Pöhlberg zunächst bis zur Gaststätte Morgensonne (Bundesstraße 95 Richtung Bärenstein) auf dem Feld entlang überwiegend bergab. Anschließend geht es bergauf nach Kühberg. Dabei wird direkt neben der Bundesstraße die Bahnstrecke gequert. Bis Kühberg sind häufig zwei verschiedene Varianten gespurt - eine davon näher an der Bundesstraße, eine andere am Waldrand. Am Bärensteiner Ortsteil Kühberg endet die Loipe. Nach Querung der Bundesstraße erreicht man aber in knapp einem Kilometer das Bärensteiner Loipengebiet.

Bis Kühberg beträgt die einfache Strecke 6,5 Kilometer. Mit größtenteils identischem Hin- und Rückweg beträgt die Gesamtlänge 13 Kilometer.

Karte wird geladen, bitte warten...

Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwer

Länge:

13 km

Höhenlage:

680-760 m

Gespurt für:

Nur klassisch

Loipenqualität:

2 von 5 Punkten