⇒ StartseiteSkilanglaufSkitouren ⇒ Tour 28: "Entlang der Schwarzwasser nach Kühnhaide"
 
   
 
Startseite
  wintersport-im-erzgebirge.de Facebook-Seite Startseite – AktuellesKarteÜbersicht Ski AlpinLoipenübersichtSonstiger WintersportSkischulenTippsLinksGästebuchKontakt 

  • » Schnellsuche




Tour 28: "Entlang der Schwarzwasser nach Kühnhaide"


Ausgangspunkt dieser Tour ist Pobershau im Mittleren Erzgebirge. Über die im Winter gesperrte Straße führt die Loipe oberhalb des Schwarzwassertals nach Süden. Später folgt man der Loipe über die Steinerne Brücke ins Tal bis zum Ortsrand von Kühnhaide mit der Gaststätte Schwarzwassertal als Einkehrmöglichkeit. Der Rückweg ist überwiegend identisch mit dem Hinweg.




Streckenlänge: 13,5 km (Abkürzungen möglich)
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Klassik/Skating: insgesamt nur Klassik, im Bereich Pobershau zum Teil auch für Skating präpariert
Präparierte Strecke: in der Regel komplett maschinell gespurt
Höhenlage: 680-770m
Schneesicherheit: mittel
Einkehrmöglichkeiten: Gaststätte Schwarzwassertal in Kühnhaide, Bergschänke zum Katzenstein in Pobershau


Streckentabelle Tour 28

Höhe Kilometer Station
1 700m 0 Pobershau, Parkplatz nahe Katzenstein
2    710m 2,5 Loipenabzweig Marienberg Gelobtland - Neubrückenweg/Hangweg
3 760m 3,5 Pobershauer Flügel - Neubrückenweg
4 700m 6 Steinerne Brücke
5 710m 7,5 Kühnhaide, Gaststätte Schwarzwassertal
6 700m 9 Steinerne Brücke
7 760m 11 Pobershauer Flügel - Neubrückenweg
8 700m 13,5 Pobershau, Parkplatz nahe Katzenstein


siehe auch:
» Loipen Pobershau
» Loipen Kühnhaide und Rübenau


» Loipenplan Region Marienberg (Bilddatei)
» Loipenplan Region Marienberg (pdf-Datei)



zurück zur Übersicht

 
© 2006-2017 by wintersport-im-erzgebirge.de