⇒ Startseite ⇒ Gästebuch
 
  
   
Startseite
  wintersport-im-erzgebirge.de Facebook-SeiteStartseite – AktuellesKarteÜbersicht Ski AlpinLoipenübersichtSonstiger WintersportSkischulenTippsLinksGästebuchKontakt 

  • » Schnellsuche




Gästebuch

» Neuen Eintrag vornehmen «


Evelyn Hamann 10.02.2013
E-Mail schreiben
Werte Mitarbeiter/innen der Sportwelt Preußler,
vom 03.-08.2.2013 haben wir zum 2.Mal unseren Winterurlaub mit Enkelkind in Seiffen gebucht.
Wir hatten das Glück, dass Schnee vorhanden war........... aber wir waren sehr enttäuscht, dass 2013 nicht an die "Fußgänger/innen" (Walken/innen)gedacht wurde. Somit mußte ich in diesem Jahr "im tiefen Schnee" walken, welches natürlich sehr anstrengend war, weil man im Schnee "versank".
2012 war immerhin zwischen den 2 Loipen/Spuren "ein Mittelweg" zum Laufen oder walken vorhanden. Mein Mann + Enkel hatten es besser, weil sie Skilaufen konnten............
Warum wurde in diesem Jahr 2013 nicht an die "Fußgänger" gedacht, denn nicht "Jeder" kann aus gesundheitlichen o.a. Gründen Skilaufen?
Für 2014 wünschen wir uns dann wieder die "alten Verhältnisse".
Bitte

Antw.: Bitte wenden Sie sich zwecks Ihres Anliegens direkt an die Sportwelt Preußler. Wintersport-im-erzgebirge.de hat keinerlei Einfluss auf Loipenverlauf und Art der Präparation in den einzelnen Skilanglaufgebieten.


Holger 23.01.2013
E-Mail schreiben
Homepage besuchen
Danke für deine Seite! Durch diese HP habe ich das Erzgebirge wieder neu entdeckt, Tirol ist doch zu weit und zu teuer. Rauh und bodenständig so habe ich die letzte Woche in Johannstadt wieder erlebt.


Treb 19.01.2013
E-Mail schreiben
Danke für die Infos auf eurer Seite. Ich nutze sie schon eine ganze Weile und bin sehr erfreut über viele eurer Details. Bleibt so aktuell...:-)


Manfred 26.12.2012
E-Mail schreiben
hallo
wirklich eine tolle Seite die wir seit Jahren nutzen und die jedes Jahr besser wird, besonders die Fotos von der Kammloipe,einfach klasse.
Wir haben jetzt bei einer Tour mit Busrückfahrt in Tschechien von Pernink nach Bozi Dar das die Busse nur Ski im verpackten Skisack mitnehmen. Es war uns nur mit viel Überredungskunst überhaupt möglich zurück zu kommen. Leider war es uns mit unseren bescheidenen Sprachkenntnissen nicht möglich zu erfahren ob es am Fahrer lag oder ob es eine generelle Regel in tschechischen Bussen dazu gibt. Vielleicht wieß ja noch jemand näheres dazu.
mfG Manfred

Vielen Dank für den Hinweis. Ich werde versuchen dazu Informationen zu bekommen.


Begegnung mit Böhmnen 04.12.2012
E-Mail schreiben
Homepage besuchen
Servus und Ahoj!
Eine großartige Seite! Hut ab! Sie animiert mich, endlich (2014?) auch bei Euch Touren zu erkunden und Langlaufreisen auf Loipen und querfeldein anzubieten. (Bisherige Stammgebiet "dahoam" im Böhmerwald, dazu Iser- und Riesengebirge. (Siehe http://www.boehmen-reisen .de/reisen/skiwandern.php ) Gerne auch in Zusammenarbeit. Wenns irgendwie geht, nütze ich Eure gute Schneelage um meine Urlaubstage nächste Woche zum ersten Erkunden und melde mich dann Weihnachten wieder. Nochmals vielen Dank und Gratulation!
Noch ne Frage/Anregung: Gibt es ne Sammlung von gpx-Dateien zu den Loipen?
Und gibt es eine Sonderempfehlung für ein gutes Quartier? Es soll möglichst grenznahe liegen und unbedingt in Fussnähe zu den höchstgelegenen Loipen sein. Wir benötigen keinen Luxus, keine große Wellness, keine Stadtnähe, eher kleinere, einsame, traditionelle, stilvolle Häuser mit circa 15 Zimmern, wobei alle Zimmer DU/WC haben sollten. Auch ein Saunabereich wäre sehr schön. Wichtig zudem ein eigener Nebenraum für Gruppenabende. (Wir haben jeden Abend Programmbespechung und Lesungen oder Diaschau.) Ideal wäre auch, wenn das Quartier (auch samstags) mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar wäre.
Herzlichen Gruß Erwin Aschenbrenner


Karsten 03.12.2012
E-Mail schreiben
Hallo
war gestern das erste mal Ski fahren, mit Familie, super Schnee freundliches Personal, nur mit der Imbiss müßt Ihr Euch mal was einfallen lassen, es macht die ganze Stimmung kapput, kalter Kaffee, kalter Glühwein gefrorene Mayonaise zu den Pommes,alles dreckig die Bude selbst naja sehr rustikal,(nichts geändert zu letztem Jahr)ich glaub das geht alles bissl besser. Schön Gruß aus Dipps

Ergänzung: gemeint ist der Rehefelder Sessellift


Michael 25.11.2012
E-Mail schreiben
Homepage besuchen
Hallo Zusammen,
erstmal ein großes Lob für die tolle Website. Wer Interesse hat kann uns ja mal auf unsere HP besuchen dort haben wir in der Rubrik Wintersport immer aktuelle Informationen zu unseren Loipen,sofern natürlich Schnee liegt. Über einen Besuch würden wir uns freuen


Dirk 05.10.2012
E-Mail schreiben
Homepage besuchen
Vielen Dank für die tolle Seite,
viele Informationen auf einen Blick.

Viele Information auf Deutsch über das Skigebiet Telnice unter www.skilifte-telnice.de


Juliane 11.08.2012
Vielen Dank für diese tolle Seite! Ich kann einen Wintersportausflug ins Erzgebirge nur empfehlen. Ihre Seite liefert dafür super Infos!


Uli 23.07.2012
Sehr informative Seite - habe einen Teil der Skitouren im Sommer mit dem Mountainbike geprüft und kann nun auch im Winter losziehen.
Meistens bin ich nur im Raum Altenberg/ Zinnwald unterwegs, wo es auf deutschem Gebiet schon meist deutlich besser gespurte Loipen gibt als in Tschechien.
Da ich auch meistens Skating-Ski oder schnelle Langläufer bevorzuge, statt einem Weitwanderski finde ich es spannend hier gebündelt Infos zu finden.
Wo allerdings die Tschechen echt gut spuren, ist im Isergebirge - http://www.jizerskaops.cz /jizerska-magistrala/ - Sie haben dabei auch eine gut geführte Facebook-Seite, was das Spuren betrifft.


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] 

 
© 2006-2017 by wintersport-im-erzgebirge.de